Austria Filmmakers Cooperative
Währingerstr. 59
WUK
A-1090 Wien
E-mail: office@filmcoop.at
 

POLITIX: TEXT & FILM V

präsentiert von Austria Film Coop und Grazer Autorinnen Autorenversammlung

M0 . 21. Nov. 2016 20.00 Uhr
WUK FOYER
Währingerstraße 59, 1090 Wie

Wer großartige Literatur mit Tiefgang und Witz einmal abseits herkömmlicher Wasserglaslesungen genießen möchte, ist herzlich willkommen, an diesem abwechslungsreichen Kurzfilmprogramm teilzunehmen.

Kurzfilmprogramm mit Mitgliedern und Gästen der Austria Filmmakers Cooperative

Avantgarde, Bewährtes und Brandneues: Gedichte, Texte, Filme und Videos von:

Rose Ausländer, August Bisinger, Moucle Blackout, Linda Christanell, Claudine Dufrène, Hans Magnus Enzensberger, Ilse Kilic, SI. SI. Klocker, Magdalena Knapp-Menzel, Erika Kronabitter, Christiana Perschon, Sophie Reyer, Hubert Sielecki, Fritz Widhalm u.a

Bei POLITIX: Text u. Film V geht es um Synergien und Experimente.

Es erwartet Sie ein spannendes Crossover zwischen Text, Film, Video, Performance, Comix, Fotografie und Poesie.

Nach den amerikanischen Präsidentenwahlen, die immer noch für reichlich Gesprächsstoff sorgen, steht In Österreich der zweite Aufguss der Bundespräsidentenwahlen bevor. Das Private ist politisch, das Politische dringt in sämtliche Lebensbereiche ein.

Schwerpunkte des Kurzfilmprogramms: Sparpolitik, Feminismus, Körper und Kommunen, Kulturpolitik, Prekariat, Ausländerfeindlichkeit, Ausgrenzung, Alternativkultur, Avantgarde, Diktatur, Globalisierungsdruck versus Heimatbegriff und die Entwicklung von Alternativen und Utopien.

Das abwechslungsreiche Kurzfilmprogramm POLITIX bietet ironische Ein- und Ausblicke, absurde Utopien und viel Humor.

In Anwesenheit der Künstler_innen

Programm und Moderation: Elisabeth MariaKlocker

Eintritt frei!

Mit Unterstützung der Stadt Wien, des WUK, der GAV, der Austria Film Coop, und des Bmu:kk